Herzlich Willkommen

  • Telefon
    +49 (0) 30 / 920 312 200
  • Folgen Sie uns
    auf Facebook

Mundschutz selbst anfertigen

Was Sie benötigen:

- Oberstoff und Futter: kochfester, luftdurchlässiger Baumwollstoff

- Nähgarn

- Gummiband

- eventuell Nähmaschine

- Schere, Lineal, Bügeleisen und Stecknadeln

1. Zuschnitt der Stoffe

- Mundschutz klein:

- Oberstoff: 22x16 cm

- Futter: 16x16 cm

- Gummiband: ca 2x19 cm

- Mundschutz mittel:

- Oberstoff: 24x17 cm

- Futter: 18x17 cm

- Gummiband: ca 2x20 cm

- Mundschutz groß:

- Oberstoff: 26x19 cm

- Futter: 21x19 cm

- Gummiband: ca 2x21 cm

2. Nähanleitung

  1. Die zugeschnittene Stoffstücke werden übereinander gelegt, sodass rechts und links (neben dem Futter) ein Abstand von ca 2,5 cm ist.

    Die Nahtzugabe oben und unten beträgt ca 1 cm.

  2. Die Stoffe werden aneinander genäht und anschließend gebügelt.

  1. Das Stoffstück wird mittig gefaltet und die Knickkante ebenfalls gebügelt.

  2. Das Stoffstück wird in 3 gleich große Falten unterteilet und gebügelt.

  3. Der Rand wird eingeschlagen, umsäumt und der Gummi mit eingenäht.

10 Artikel
10 Artikel

 

Stoffarten